Mein Ansatz

Bild mein ansatz.jpg

Menschen beim Heilen zu helfen, ist wirklich meine Leidenschaft. Es gibt nichts, was ich lieber tun würde.

Inspiriert von der Arbeit von Peter Levine, Bessel van der Kolk, Stephen Porges und vielen anderen hat mich meine Reise zur Entdeckung der wahren Ursachen unserer Leiden immer wieder in das komplexe Feld des Traumas geführt. Traumen sind nicht nur in unserem Gehirn gespeichert, sondern leben auch in unserem Körper und Nervensystem und bieten unzählige Möglichkeiten, die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Ob durch scheinbar irrationale Ängste, Phobien, körperliche Beschwerden, Schmerzen, körperliche oder geistige Erkrankungen oder hartnäckige Hindernisse unserer persönlichen Entwicklung, negative Erfahrungen in der Kindheit haben einen enormen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Die Methoden, die ich benutze, ergänzen sich gegenseitig.

 

Hypnose ist ein vielseitiges Werkzeug, um alte Erinnerungen wiederzugewinnen, um negative Auswirkungen früherer Erlebnisse zu beheben, um alte einschränkende Überzeugungen aufzulösen, Selbstvertrauen aufzubauen, aber auch um sich mit Ihrem Unterbewusstsein zu verbinden, Ihre Effektivität und Ihr allgemeines Wohlbefinden zu verbessern und vieles mehr.

 

Havening ist ein schnelles und äußerst effektives Werkzeug zur Lösung von Traumata und alten emotionalen Schmerzen, die wiederholt aktiviert werden. Es kann auch verwendet werden, um körperliche Schmerzen zu lindern, Selbstwertgefühl und Belastbarkeit zu verbessern und viele andere positive Veränderungen zu ermöglichen.

 

ILP ist eine Coaching-Methode, mit der Sie neue Strategien zur Lösungsfindung lernen, anstatt sich auf Probleme zu konzentrieren. Es ist nützlich bei der Persönlichkeitsentwicklung sowie bei persönlichen Krisen. Weitere Informationen zu diesen Methoden finden Sie hier.